Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Amstetten

 

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

Die evangelische Kirchengemeinde Amstetten ist Teil des Kirchenbezirks Geislingen

Meldungen

Danke-Musik-Abend für Renovierung der Friedenskirche

Pfarrer Reinhard Hoene konnte zum Dank-Gottesdienst für die Sanierung der Friedenskirche am Samstagabend an die 80 Besucher begrüßen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten Orgel, Cello und der Kirchenchor. Am Ende des auf hohem Niveau stehenden Programms lud der Pfarrer die Kirchgänger zum...

mehr

Run for Kenya - Sponsorenlauf

Das jüngst eröffnete Sambocho Health Centre bietet für viele Menschen aus der vernachlässigten Region Mount Elgon die einzige erreichbare gute medizinische Versorgung mit ausgebildeten Fachkräften. Dringend werden nun Wohnungen auf dem Gelände für auswärtige kenianische Mitarbeiter des...

mehr

WASSER FÜR SAMBOCHO

Partnerschaftsprojekt der Kirchengemeinde Amstetten mit CMI Kenya erfolgreich abgeschlossen

 

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr